Schritt für Schritt

Philosophierst du ein bisschen mit mir über das Leben?

Was hätte können gewesen?

Wenn das Leben an der ein oder der anderen Stelle anders gewesen wär?

Wenn du nicht immer versucht hättest zu sein so viel mehr?

Wollen wir uns an die Hand nehmen,

und Mal sehen wohin die Reise könnt gehen?

Austarieren was wirklich wichtig im Leben,

was man wirklich will geben?

Wer will einen Schritt weiter gehen?

Wollen wir gemeinsam aufstehen?

Hinaustragen was uns bewegt?

Wofür unsere Persönlichkeit steht?

Wer geht mit mir einen Schritt weiter?

Wer ist dabei der mutige Begleiter?

Wer will nicht mehr still stehen

und nicht nur einfach Mal von außen zusehen?

Wer will Mut beweisen

und nicht nur einen Schritt weiter gehen?

Wild sein, bunt sein und nicht nur ein stereotypes Geschehen,

um als Leben einfach nur so durchzugehen?

Willst du nicht nun mehr abwarten was passiert,

der sich nur für Oberflächlkeiten interessiert?

Willst du ein paar tauasend Schritte tiefer gehen

und nun nicht mehr zurücklehnen und dem Lauf der Dinge zusehen?

Dann sieh tief in dich hinein,

geh weiter und bleib nicht nur mit deinen Gedanken ganz allgemein.

Geh tiefer, lauf weiter und sei ungeniert,

denn ich glaub ganz fest daran, dass du nur so nicht nur dein Leben inszenierst.

So viele Menschen sind nicht echt im Jetzt und Hier.

Bitte lass diese Zeilen wirken und glaube mir.

Ich weiß nicht viel über das Leben,

aber wirklich Leben ist nicht das wonach so viele streben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.